Abschied mit Pauken und Trompeten

Abschied mit Pauken und Trompeten

Am 5. April 2022 kamen Schulleitungen des ganzen Bezirks zusammen, um in unserer Aula Schulrätin Frau Waldschütz in den Ruhestand zu verabschieden. Als Mitbegründerin der Schulinspektion in Steglitz-Zehlendorf unterstützte sie viele Jahre Grünschulen beherzt. Und so...
201 Jahre freies Griechenland

201 Jahre freies Griechenland

Der griechisch-deutsche Europaschulzweig der Max-von-Laue-Schule feierte am 25. März den 201. Gedenktag der Griechischen Revolution von 1821. Es wurden Lieder gespielt und Gedichte und eine kurze Chronik vorgetragen, über die tragischen Schicksale und die Ideen, die...
Etwas tun für die Menschen in der Ukraine

Etwas tun für die Menschen in der Ukraine

Etwas tun für die Menschen in der Ukraine. Das war die Idee der Klasse 9a, als sie ihren Kuchenbasar plante. Alle packten mit an. Es wurde gebacken, Plakate gemalt und am Montag, dem 14. März, dann fleißig verkauft. Viele Schüler und Lehrkräfte gaben mehr als die...
Unsicherheit, Angst, Hoffnung

Unsicherheit, Angst, Hoffnung

Raum geben für den Austausch, für Zusammenhalt, fürs Reden, Schweigen und Begreifen. Die 11. Klasse thematisiert im Kunstunterricht bei Frau Hörauf ihre Solidarität, in dem sie kurzerhand Friedenssymbole in Drahtplastiken verwandeln. Die Hoffnung trägt uns durch diese...
HO,HO,HO – hier kommt der Nikolaus!

HO,HO,HO – hier kommt der Nikolaus!

Ein Auto voller Nikoläuse hat kurz vor dem 6. Dezember die Max-von-Laue Schule angesteuert. Dort warteten schon die fleißigen Schüler*innen der TAT-AG um jeden  einzelnen  Schokomann mit den weit über 200 Geschenkbons zu bekleben, die vorher in der Schule verkauft...